Menu



HERZLICH WILLKOMMEN IN ST. GABRIEL


Schön, dass Sie hier sind — vielen Dank für Ihren Besuch.
Wir möchten Ihnen auf unserer Website unsere Evangelisch-Lutherische Kirche in Hamburg-Barmbek vorstellen: Wann sind welche Gottesdienste? Was brauche ich für eine Taufe? Wir stellen Ihnen außerdem unsere Angebote, wie z.B. die Kita, unsere Ausflüge oder den Gesprächskreis vor.

Unsere Kirchengemeinde ist offen für alle Altersgruppen - wir laden Sie ein, St. Gabriel kennen zu lernen. Unsere Stärke ist der persönliche Kontakt.

Die Kirche samt Gemeindehaus und Kita befinden sich am Hartzlohplatz 17 (Verlängerung vom Hartzloh, nahe Bürgerhaus) in Barmbek-Nord.

Herzlichst Ihr
Pastor Sven Lundius, Pastor Harald Ehlbeck

Verabschiedung unseres Kirchenmusikers Jochen Kramp


am Sonntag, 18. März 2018 um 10 Uhr



Leider ist unser Kirchenmusiker Jochen Kramp aus gesundheitlichen Gründen zum 31.12.2017 aus seinem Amt als Kirchenmusiker von St. Gabriel ausgeschieden - nach 27 ½ Jahren Dienst in unserer Gemeinde eine wahre und plötzliche Zäsur, die ihm, aber auch unserer Gemeinde nicht einfach fällt. Denn: Über 27 Jahre lang hat Jochen Kramp das musikalische Leben von St. Gabriel verantwortet und geprägt sowie für viele wunderbare kirchenmusikalische Momente gesorgt. Dafür danken wir ihm sehr herzlich! Die Gemeinde und alle Kreise, mit denen Jochen Kramp zu tun hatte, können ihn am Sonntag, den 18. März 2018 um 10 Uhr begleiten, wo er im Rahmen eines festlichen Gottesdienstes aus St. Gabriel verabschiedet wird. Danach besteht bei Kaffee und Kuchen die Möglichkeit, persönlich Abschied zu nehmen. Von Herzen wünschen wir vom Kirchengemeinderat unserem - nun ehemaligen - Kirchenmusiker Jochen Kramp alles Gute und Gottes Segen für seinen weiteren Lebensweg.
Für den KGR
Michael Gniffke, 1. Vorsitzender

Barmbek bleibt bunt – öffentlicher Protest lohnt sich !!!



Am ersten Dezember 2017 ging ein Ruck durch den gesamten Stadtteil:
Das Amtsgericht Barmbek hatte die Unzumutbarkeit des Mieters, des sog. Bekleidungsgeschäftes „Nordic Company 1999“ im Erdgeschoß der Fuhlsbüttler Str 257 festgestellt und dadurch das Mietverhältnis zum 1.2.18 beendet!
Für mich persönlich war es wie ein frühes Adventslicht der Hoffnung in der Dunkelheit dieser Welt… .
Denn: All die Kundgebungen und Demonstrationen, all die regelmäßigen Mahnwachen und nicht zuletzt die ständige Polizeibereitschaft vor Ort hatten zum Erfolg geführt:
Für eine rechtsextremistische Haltung ist und bleibt in Barmbek kein Platz!
Nationalsozialistisches Gedankengut ist nicht zumutbar!
Die braune Gesinnung, die mit der Kleidung der Marke Thor Steinar buchstäblich auf der Straße getragen werden sollte, hat hier keine Chance.
Vielen Dank an die „Barmbeker Initiative gegen Rechts“ und allen, die sich in den vergangenen Monaten so vielfältig und kreativ dafür eingesetzt haben:
Barmbek bleibt bunt!!!
Pastor Sven Lundius

Ostern in St Gabriel



Am Gründonnerstag, den 29. März


lädt Pastor Lundius um 18 Uhr zu unserem traditionellen Feierabendmahl in unserer Kirche ein.
Alle, die an die Einsetzung des Abendmahls durch Jesus denken und gemeinsam dieses Zeichen der christlichen Gemeinschaft mit einem richtigen Abendessen gemeinsam feiern wollen, sind herzlich willkommen. Erleben Sie das Abendmahl als Gemeinschaft beim gemeinsamen Essen in unserer Kirche.

Karfreitag, den 30. März


ist um 10 Uhr ein nachdenklicher Gottesdienst am Sterbetag Christi, an dem Pastor Ehlbeck an diesem schweren, aber wichtigen Gedenktag über Jesu Passion in und für unsere Welt nachdenken möchte.

Am Ostersonntag, den 1. April


beginnt Pastor Ehlbeck um 7 Uhr morgens mit einem Ostermorgen-Gottesdienst.

Um 10 Uhr lädt Pastor Lundius zu einem Oster-Fest-Gottesdienst ein, in dem wir darüber nachdenken wollen, was „Auferstehung“ eigentlich heute bedeuten kann.
Und um 10.30 Uhr feiert Pastor Ehlbeck dann in der Integra-Wohnanlage einen Ostergottesdienst nicht nur für Senioren!

Schließlich beginnt am

Ostermontag, den 2. April um 10 Uhr


unser Ostergottesdienst mit Pastor Ehlbeck.
Schauen Sie doch mal rein zu Ostern --- wir würden uns freuen!
Ihr Pastoren Harald Ehlbeck und Sven Lundius

Erklärung: St. Gabriel und die U5 Planung



In seiner Sitzung vom 13.7.2017 hat der Kirchengemeinderat der Ev. Luth. Kirchengemeinde St Gabriel in Barmbek folgende Erklärung einstimmig beschlossen: Der Kirchengemeinderat der Ev. Luth. Kirchengemeinde St. Gabriel in Barmbek unterstützt ausdrücklich den Ausbau des öffentlichen Personennahverkehrs und damit auch den grundsätzlichen Bau der neuen U-Bahnlinie 5 als eine Umsetzung des Auftrages, die Schöpfung zu bewahren.
Gleichzeitig fordert er die Verantwortlichen in Politik und Hochbahn auf, sich bei der Umsetzung dieser Planung immer auch maßgeblich an den Lebensbedingungen von Natur und Umwelt und insbesondere der durch die Planung betroffenen Menschen zu orientieren.
Dies gilt insbesondere für die Planung der neuen U-Bahnhaltestation in Barmbek-Nord, weil sie auf unserem Gemeindegebiet gebaut werden soll. Im Interesse der in unserer Gemeinde lebenden Menschen fordert der KGR daher von allen Verantwortlichen:

1. eine umwelt- , natur- und menschenschonende Planung und deren Umsetzung
sowie
2. die Einhaltung sämtlicher Maßnahmen zur Abwendung von Bauschäden durch Bau oder späteren Betrieb der U-Bahnlinie an allen betroffenen Gebäuden, namentlich für das Kirchengebäude St. Gabriel.

Barmbek, den 13.7.2017
Der KGR der Ev. Luth. Kirchengemeinde St Gabriel in Barmbek

OFFENE KIRCHE



Die Kirche ist immer während der Bürozeiten und darüber hinaus offen für Besucher - schauen Sie gern einfach vorbei, und entfliehen Sie der Hektik des Alltags für eine Weile. Nehmen Sie Platz, zünden Sie eine Kerze an und lassen Sie den Kirchraum auf sich wirken.


DIE TAGESLOSUNG



Losung und Lehrtext für Montag, 22. Januar 2018:



Gott kennt ja unsres Herzens Grund.
Psalm 44,22

Das sagt der Erste und der Letzte, der tot war und ist lebendig geworden: Ich kenne deine Bedrängnis und deine Armut.
Offenbarung 2,8-9